Ich mach's ehrenamtlich und Du?

Der Einsatz als Betreuer_in in unseren Ferienlagern ist grundsätzlich ehrenamtlich.

Die Kosten für Unterkunft, Vollpension und Programm des entsprechenden Ferienalgers werden durch die BBL übernommen. Zusätzlich gilt für alle Reisen: Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung und Unfallversicherung der Verwaltungsberufsgenossenschaft. Während Deines Ferienlageraufenthalts entstehen Dir also keine weiteren Kosten.

Für vorher entstandene Kosten (Bsp.: JuLeiCa- und Erste-Hilfe-Schulung, Teilnahme an der Betreuer_innenvorbereitung und der An- und Abreise Ferienlager) erhältst Du jedoch eine kleine Aufwandsentschädigung von 10€ pro Tag als Betreuer_in oder 15€ pro Tag als Teamleiter_in oder Rettungsschwimmer_in.

Die Auszahlung der Aufwandsentschädigung erfolgt nicht vor Ort, sondern wird nach Abrechnung des Ferienlagers durch die Teamleitung, von der BBL Geschäftsstelle überwiesen.