Fußball mal anders

Foto: Michael Herbst

Die meisten kennen Fußball als ein Spiel, bei dem man sich viel bewegen muss. Aber es geht auch anders, als digitale Version. Am 21.07.2017 sind einige Jugendliche zu unserem FIFA Zocker Turnier gekommen.

Dieses fand im Stadtsaal des Mehrgenerationenhauses in Kyritz statt und wurde in Zusammenarbeit mit dem Jugendfreizeitzentrum organisiert. Nach einigen anfänglichen Schwierigkeiten, die Technik zum Laufen zu bringen, starteten wir etwas verspätet mit dem Turnier. Alle Jugendlichen suchten sich dafür ihre Lieblingsmanschaften aus und spielten im offiziellen Wettkampfmodus gegeneinander. Für die Pausen hatte das JFZ leckere Nudeln mit Tomatensoße gekocht und stellte auch die Getränke bereit. Nach etwa 3 Stunden Spielzeit und einigen kleinen Pausen konnten wir am Ende auch die Siegermannschaft küren. Alle Spieler hatten viel Spaß und haben sich ein weiteres Turnier in diesem Jahr gewünscht.