Clubübernachtung Holzhausen

Der Jugendclub in Holzhausen macht mehrmals im Jahr eine Clubübernachtung. Die Kinder und Jugendlichen beteiligen sich sehr bei der Vorbereitung und bei der Gestaltung des Abends.

Bevor aber die Betten aufgeschlagen werden können, wird noch eine kleine Runde gekocht. Aber auch Brettspiele oder ein abendlicher Ausflug durchs Dorf sind auch immer wieder mal dabei.

Bei abendlichen Gesprächen mit den Kindern und Jugendlichen kommen auch ganz spontan Projektideen für Ausflüge, für die nächste Disco oder das nächste Kochen. Nach dem alle ihre Betten gebaut haben und sich hingelegt haben, wird es aber noch nicht gleich ruhig, da wir noch einige Gruselgeschichten erzählen. Am nächsten Morgen machen wir gemeinsam alles wieder in Ordnung und frühstücken gemeinsam. 

Auch im nächsten Jahr sollen die Clubübernachtungen wieder möglich sein.