Erlebniswochenende der Berlin- Brandenburgischen Landjugend

Foto: Carsten Pusch

30 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Jugendclubs, Grundschulen, Oberschulen, Förderschulen und Gymnasien folgten dem Aufruf der Berlin Brandenburgischen Landjugend, vom 09.06-11.06.17  ein  gemeinsames Wochenende am Friedensteich in Wittenberge zu verbringen.

3 Tage lang ging es um Teambuilding, um das gemeinsame Zusammenleben in Blockhütten, um das Aushandeln von Interessen oder das Schließen von Kompromissen, zum Beispiel wenn es um den Musikgeschmack bei der Disco ging oder wo wer in welchem Team jetzt  grade beim Volleyball spielt. 

Foto: Carsten Pusch

Wir unternahmen an diesem Wochenende unter anderem eine Kanutour auf dem Karthaner See in Wittenberge, wobei schon erfahrenere Kanuten die Neulinge unterstützen. Am Sonntag konnte sich  die Teilnehmer_innen im Kletterturm in der ,,Alten Ölmühle“ ausprobieren. Hier ging es vor allen darum, Teamgeschick unter Beweis zu stellen. Natürlich blieb an diesem Wochenende auch ausreichend Zeit für den einen oder anderen Badegang oder einfach nur um zum "chillen“.

Foto: Carsten Pusch