Auf dem Weg zum Spitzensportler von Morgen – AG „Jugend trainiert für Olympia“

Foto: Patrick Zechel

Sport und Bewegung ist nicht nur gut für die Gesundheit und Pflichtprogramm im Rahmen des Schulunterrichtes, sondern kann auch richtig Spaß machen.

Jede Woche probieren sich Schüler_innen der Klasse 5/6 der Grundschule Berge in den unterschiedlichsten Sportspielen und Sportarten aus oder nutzen die Zeit der AG „Jugend trainiert für Olympia“, sich auf sportliche Höhepunkte vorzubereiten, wie dem Frühjahrscrosslauf.

Foto: Patrick Zechel

Dabei steht „Fair Play“ und das sich gegenseitig Helfen an vorderster Stelle. Denn es zählt nicht, wie gut jeder Einzelne ist, sondern, wie viel Spaß jeder an dem hat, was gerade gemacht wird.

Foto: Patrick Zechel