48 Stunden Aktion der Angelschule und des Jugendklubs Meyenburg

Foto: Petra Herbon

Gemeinsam mit der Angelschule Meyenburg beteiligten sich die Kinder und Jugendlichen des Jugendklubs Meyenburg an der 48 Stunden Aktion des B.B.L. e.V.. Über mehrere Wochen wurde die Aktion mit den Jugendlichen geplant und vorbereitet. Am 14.04. trafen sich alle am Silmersdorfer See.

Die über 20 Teilnehmer_innen der Aktion hatten sich viel vorgenommen. Gemeinsam wurde der Müll eingesammelt, Büsche und Sträucher beschnitten und mit den Ästen die bestehende Hecke ausgebessert und erweitert.

Foto: Petra Herbon

Dabei wurden sie von zahlreichen Eltern tatkräftig unterstützt. Die Arbeiten wurden immer wieder durch heftige Regenschauer unterbrochen. Aber alle haben durchgehalten und waren sehr stolz, ihr gestecktes Ziel erreicht zu haben. Ein dickes Lob an alle, die mitgemacht haben.