Es weihnachtet schon

Foto: Eike Neumann

Der Tag bzw. die Tage vor den Weihnachtsferien sind schon etwas Besonderes. Auch in der Schule ist der Weihnachtsbaum geschmückt und die vorweihnachtliche Stimmung ist zu merken.

Am Donnerstag und Freitag bot ich zudem den vier 7. Klassen einen kleinen Weihnachtsworkshop an. Wir wollten kreativ tätig werden und mehr über weihnachtliche Traditionen und Bräuche in Deutschland und in der ganzen Welt erfahren.

Foto: Eike Neumann

Denn wer weiß schon, wie in Australien oder auch Brasilien Weihnachten gefeiert wird. Wird da überhaupt Weihnachten gefeiert? Denn schließlich ist dort ja Sommer und  Weihnachten im Sommer – das ist schon irgendwie befremdlich. Aber natürlich wird auch auf der Südhalbkugel Weihnachten gefeiert, nur vielleicht etwas anders? In Südafrika dienen somit Tannen aus Draht als Weihnachtsbäume und in Brasilien kommt der Weihnachtsmann dann eben mit einem Hubschrauber und nicht mit dem Schlitten.

Foto: Eike Neumann

Durch verschiedene Infotafeln konnten sich die Schüler und Schülerinnen belesen und mit ihrem neu erworbenen Wissen dann ein Weihnachtsquiz lösen. Auch das Weihnachts-ABC, bei dem sie möglichst zu jedem Buchstaben des Alphabets einen Begriff finden sollten, der zu Weihnachten passt, war eine kleine Herausforderung. Der kleine Weihnachtspsychotest sollte dann Auskunft darüber geben, welcher Weihnachtstyp man ist.

Foto: Eike Neumann

Die restliche Zeit gestalteten wir Artikel aus Porzellan oder Glas mit schönen weihnachtlichen Motiven, die entweder frei gezeichnet oder mit Hilfe von Schablonen aufgetragen wurden. Dabei entstanden zahlreiche schöne und individuelle Tassen, Teller, Gläser, Teelichthalter und vieles mehr. Es waren ein paar sehr schöne besinnliche Stunden, die allen viel Spaß bereitet haben. In dem Sinne wünschen wir allen frohe Weihnachten.

Foto: Eike Neumann

Foto: Eike Neumann

Foto: Eike Neumann