Jugendleiter_innen - Ausbildung Teil 1 vom 17. bis 18.03.2012 in Forst (SPN)

640 juleica spn teil1 cm 013Der Weg zur JULEICA ist weit und steinig. Am 17. März startete die diesjährige Ausbildungsreihe für zukünftige Jugendleiter_innen in Forst. Die Fortbildung für ehrenamtlich tätige Jugendliche und Erwachsene steht in diesem Jahr unter einem neuen Stern. Dank der Kooperation des Landkreises Spree-Neiße Fachbereich Kinder, Jugend und Familie und dem Fachbereich Ordnung, Sicherheit und Verkehr, sowie der Berlin-Brandenburgischen Landjugend, ergeben sich neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Die Teilnehmer_innen kommen größtenteils aus dem Bereich der Freiwilligen Feuerwehr. BBL Bildungsreferent Dirk Budach freute sich über interessierte und diskussionsfreudige Teilnehmer_innen.

Die JULEICA gehört mittlerweile zu einem bundesweiten, einheitlichen Standard für die Jugendarbeit.Wer die JULEICA-CARD aufgrund einer Fortbildung erworben hat, darf sich glücklich schätzen zukünftig Jugendgruppen leiten zu dürfen. Gerade für die Ferienzeit ist die Betreuung der Kids in Ferienlagern eine beliebte Herausforderung. Kinder- und Jugendfeuerwehren haben u.a. die JULEICA zum Standard erklärt. Wer mit Kindern- und Jugendlichen direkten Kontakt hat, muss dafür gut ausgebildet sein.

640 2012 juleica detail 01Knapp dreißig Teilnehmer_innen sitzen nun an vier Wochenenden zusammen um sich fortbilden zu lassen. Bestandteil der Ausbildung sind u.a. Themen wie Corporate Identity, Projektmanagement, Gruppendynamik, Kommunikation, Spielpädagogik, Konfliktlösung, Extremismus, Kindeswohl, LesBiGayT, Präsentation, Entwicklungspsychologie, Recht, Öffentlichkeitsarbeit, Erste-Hilfe...

Wer die Ausbildung geschafft hat, bildet sich dann Jahr für Jahr weiter fort. Ganz wichtig ist dabei der regelmäßige Austausch zwischen den JULEICA-Absolventen. Das geschieht z.B. über die Internetplattform www.juleica.de oder über die Facebookgruppe „Juleica“ oder bei Jappy in der Gruppe „Juleica SPN“.

Bildquelle: Christian Müller

JuLeiCa Termine

Sa. 26.10.2019
JuLeiCa Schulung Teil 3/3
Ort: Regenbogenkombinat Brandenburg | Betriebsteil Cottbus, Cottbus