Über Uns

Bei uns setzen sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Freizeit für andere ein und haben Spaß miteinander.

Unsere Mitglieder treffen sich in Gruppen, Projekten, Arbeitskreisen und einmal im Jahr zur Mitgliederversammlung. Unser Landesvorstand aus jungen Mitgliedern vertritt uns nach außen. Wir organisieren uns selbst und gestalten unsere Aktivitäten (z.B. Aktion Ferienspaß, 48-Stunden-Aktion, Klub) gemeinschaftlich.

 

Weitere Informationen

Kommende Veranstaltungen

Foto: Daniela Heuer

Nach dem Grundgesetz hat jeder Mensch das Recht, sich frei entfalten zu dürfen, solange er nicht die Rechte anderer verletzt. Dieses allgemeine Persönlichkeitsrecht umfasst viele Untergruppen, die im Alltag nicht immer bewusst wahrgenommen bzw. beachtet werden, obwohl sie einem nicht unbekannt sind.

Am besten ist es, wenn man Themen dieser Art präventiv begegnet, so dass Verstöße und eventuell daraus resultierende Konsequenzen vermieden werden können. So beschäftigten sich Schüler_innen der 9. Jahrgangsstufe des Johann-Wolfgang-von Goethe-Gymnasiums Pritzwalk insbesondere mit folgenden Rechten: Schutz der Privat-, Geheim- und Intimsphäre, Recht am gesprochenen Wort, Recht am geschriebenen Wort, Recht am eigenen Bild, Recht auf informelle Selbstbestimmung, Recht der persönlichen Ehre.

Sie setzten sich in Kleingruppen mit deren Inhalten und Bedeutungen, sowie Auswirkungen und möglichen Folgen für beide Seiten auseinander. Die Präsentation der Ergebnisse und Erkenntnisse erfolgte dann in Form von kleinen Vorträgen, Diskussionsrunden und Rollenspielen. Gerade letzteres machte sehr anschaulich deutlich, wie schnell man in Alltagssituationen unüberlegt in die Persönlichkeitsrechte anderer eingreifen kann. Diese Sensibilisierung trug dazu bei, dass bereits bestehendes Wissen aktualisiert, vertieft und ausgebaut werden konnte und damit noch bewusster in das Alltagshandeln übertragen werden kann.

Innenseite_03
Trebnitz00135
Trebnitz00190
_MG_1276
_MG_1952
_MG_2084
_MG_1418
_MG_1770
Play Pause