Foto: Eike Neumann

Ja, so in etwa könnte ich meine momentane Situation an der Schule beschreiben. Denn Corona macht leider vieles unmöglich. Im Normalfall ist mein Kalender immer zum Ende des Schuljahres voll. Voll mit vielen verschiedenen Projekten ….

Nur eben nicht in diesem Jahr. Der Finanzführerschein musste aussetzen, die zweite Projekteinheit der Net-Piloten konnte in der Klassenstufe 7 nicht durchgeführt werden, um mal nur zwei der Angebote zu nennen. Und wir konnten auch nicht unseren Tagesausflug nach Berlin antreten. Unsere sogenannte „Auszeichnungsfahrt“ fiel mal eben aus.

Foto: Eike Neumann

Auch in diesem Schuljahr hatten wir uns wieder beim bundesdeutschen Nichtraucherwettbewerb für Schulklassen angemeldet. Die beiden Klassen, die bereits im letzten Schuljahr als Klasse 7b und 7c am Wettbewerb teilgenommen hatten, wollten auch in diesem Jahr wieder mitmachen. Dazu kamen zwei Klassen der neuen Klassenstufe 7. Während der Wettbewerbszeit, die von November 2019 bis April 2020 reichte, schaffte es eine der neuen 7. Klassen allerdings nicht das Ziel zu erreichen. Leider probierten sich dort mehr Jungs und Mädels beim Rauchen aus, als es die Wettbewerbsbedingungen zugelassen hätten.

Foto: Eike Neumann

Auch an den beiden Pritzwalker Grundschulen konnten wir unser Schulübergangsprojekt von der Grund- zur weiterführenden Schule durchführen. Aber auch hier lief es nicht so wie sonst. Die Klassen mussten in Lerngruppen geteilt werden, um die Mindestabstände im Klassenraum zu gewährleisten. Für uns hieß es nun also, das Projekt nicht nur drei- bzw. zweimal durchzuführen, sondern sechsmal und dreimal. Auch hatten wir keinen Doppelblock zur Verfügung, sondern „nur“ 60 Minuten. Das tat dem Projekt aber keinen Abbruch. Den ersten Teil kürzten wir ein. Anstatt ganz viele individuelle Zeitstrahle zu zeichnen, trugen wir gemeinsam mündlich zusammen, was es an Höhen und Tiefen in der Grundschulzeit gab. Auch das eine oder andere private Detail kam zum Vorschein, weil die Jungs oder Mädels uns daran teilhaben lassen wollten.

Foto: Eike Neumann

Nun geht es weiter mit meinem letzten Teil - die Jahre 2016 bis März 2020.

Foto: Eike Neumann

10 Jahre bin ich nun schon Sozialarbeiterin beim Berlin Brandenburgische Landjugend e.V. und der Pritzwalker Oberschule. Nun folgt der zweite Teil meines Berichtes aus den Jahren 2013 bis 2015.